Vielseitige Fluorimeter der fluoroSENS M-Serie

Das fluoroSENS-System ist ein vielseitiges Tisch-Fluorimeter mit der höchstmöglichen Empfindlichkeit – der Einzelphotonenzählung. Das System ist in zwei Standardkonfigurationen verfügbar: dem fluoroSENS MINI  und dem fluoroSENS PRO.

Der vollständig modulare Aufbau ermöglicht darüber hinaus eine individuelle Konfiguration aus einem breiten Spektrum verfügbarer Lichtquellen, Monochromatoren(#Produkt: ATLAS-Serie), Probenhalter und Detektoren. Das fluoroSENS-System lässt sich außerdem ganz einfach von stationären auf zeitaufgelöste Messungen umstellen.

Hauptmerkmale der fluoroSENS Serie sind:

  • Individuelle Systemkonfiguration
  • Außergewöhnlicher dynamischer Bereich und spektrale Auflösung
  • Austauschbare, kinematisch montierte Probenhalter mit bedarfsgerechter Temperaturregelung
  • Umfangreiche und benutzerfreundliche Software für spektrale und kinetische Messungen
  • Spektrale Korrekturen werden in Software standardmäßig durchgeführt
  • Geeignet für Fluoreszenz-, Phosphoreszenz-, Quantenausbeute-, Elektrolumineszenz- und viele andere Messungen
  • Mehrkanal-Skalierung (MCS) und zeitkorrelierte Einzelphotonenzählung (TCSPC) optional verfügbar
  • Viele Zubehörteile stehen zur Auswahl

Bitte rufen Sie uns an. Gerne lassen wir Ihnen weitere Informationen zukommen und unterstützen Sie bei der Konfiguration.

Spezifikationen der verfügbaren Grundkonfigurationen

Excitation Source

fluoroSENS MINIfluoroSENS PRO
150 W continuous Xenon lamp450 W continuous Xenon lamp
Spectral range of 200-2500 nmSpectral range of 200-2500 nm
Optical stability better than 0.1% Optical stability better than 0.1%
User interchangeable bulb User interchangeable bulb

Excitation and Emission Monochromators

fluoroSENS MINIfluoroSENS PRO
150 mm focal length Czerny-Turner design monochromators300 mm focal length Czerny-Turner design monochromators
Wavelength accuracy of 0.25 nmWavelength accuracy of 0.2 nm
Resolution up to 0.4 nm resolutionResolution up to 0.1 nm
Diffraction gratings:
1200 g/mm, 300 nm blaze grating in excitation monochromator
1200 g/mm, 500 nm blaze grating in emission monochromator
Diffraction gratings:
1200 g/mm, 300 nm blaze grating in excitation monochromator
1200 g/mm, 500 nm blaze grating in emission monochromator

Probenkammer

Geräumige und flexible Probenkammer, serienmäßig mit:

  • Strahlteiler und kalibriertem Silizium-Photodioden-Referenzdetektor
  • Probenhalter auf kinematischer Halterung
  • Küvettenhalter für flüssige Proben
  • Detektorschutzverriegelung am Probenraumdeckel
  • Anregungs- und Emissionskanal mit automatisierten Ordnungsfilterwechslern

Detektor

Rot-sensitiver (185-900 nm) Einzelphotonen zählender Photomultiplier (PMT) serienmäßig enthalten, Dunkelzählrate < 2.000 Zählungen pro Sekunde bei Raumtemperatur

Alternativ blau-sensitiver PMT optional verfügbar (185-670 nm), Dunkelzählrate < 100 Zählungen pro Sekunde bei Raumtemperatur

Software

Das umfassende und benutzerfreundliche Softwarepaket bietet eine vollständige Steuerung des Spektrometers, automatische Korrekturen der Spektren, Leistungsüberwachung und Datenerfassung, Analyse- und Bearbeitungsfunktionen. Enthaltende Messmodi umfassen:

  • Signalraten
  • Anregungs- und Emissionsspektren
  • Synchrone Spektren
  • Anregungs- und Emissionskartierung
  • Synchrone Kartierung
  • Anisotropiespektren
  • Korrigierte Spektren
  • Elektrolumineszenz
  • Quantenausbeute
  • Transmission

Performance

fluoroSENS MINIfluoroSENS PRO
Water Raman S/N: > 4,500:1Water Raman S/N: > 12,000:1
Upgrading to double monochromators on excitation and emission will increase this to 30,000:1