Hyperspektrale Bildgebungssysteme der HYPERION HSI Serie

Die hyperspektrale Bildgebung ist eine leistungsstarke Technik, die optische Spektroskopie vom sichtbaren bis zum infraroten Spektralbereich mit digitaler Bildgebung kombiniert. In einem hyperspektralen Bild enthält jedes Pixel im Bild das kontinuierliche optisches Spektrum beziehungsweise den „chemischen Fingerabdruck“ des betrachteten Ziels.

Die HYPERION HSI Serie besteht aus robusten, kompakten und kostengünstigen Bildgebungssystemen, die komplett mit Spektroskopiewerkzeugen und einer umfangreichen Software für die Erfassung und Analyse der hyperspektralen Bilder geliefert werden.

Die HYPERION HSI Systeme werden heute in einer Vielzahl von Anwendungen in der Prozesskontrolle, der Überwachung, Diagnose und Inspektion eingesetzt. Diese zerstörungsfreie, berührungslose Technologie ermöglicht beispielsweise Anwendungen in folgenden Bereichen: Farbmetrik, Pharmazeutika, Kunstkonservierung, Forensik, Landwirtschaft, Lebensmittelqualität und ‑sicherheit, Erkennung von gefälschten Materialien und Produktverfälschungen, Erkennung von Szenenwechseln und vieles mehr.

Bitte rufen Sie uns an. Gerne lassen wir Ihnen weitere Informationen zukommen und unterstützen Sie bei der Konfiguration.

Spezifikationen der hyperspektralen Kameras

Spectral Camera VNIR-S VNIR-HR NIR-HR NIR-HR+
Mode High-speed push-broom scanning High-speed push-broom scanning High-speed push-broom scanning High-speed push-broom scanning
Spectral Range 400 – 1000 nm 400 – 1000 nm 900 - 1700 nm 900 - 1700 nm
Spectral resolution (FWHM) 8 nm <3 nm 5 nm 5 nm
Spectral dispersion 1.0 nm/pix 0.7 nm/pix 3 nm/pix 1.5 nm/pix
Spectral bands from RLD * 892 / 446 / 223 830 / 415 / 208 250500
Spectral bands from OSR * 75200160160
No. Pixels in Cross-track 14001600320640
Line Frame Rate 100 lf/s 35 lf/s 344 lf/s 300 lf/s
Smile and Keystone error Sub-pixel across the spectrograph output field Sub-pixel across the spectrograph output field Sub-pixel across the spectrograph output field Sub-pixel across the spectrograph output field
Interface GiGe GiGe GiGe GiGe
* Depends on spectral binning conditions, and RLD - reciprocal linear dispersion/ pixels, or OSR - optical spectral resolution = spectral range / spectral resolution