Chromacity 1040

Der Chromacity 1040 wird in zwei verschiedenen Leistungsklassen angeboten, entweder mit 500 mW oder mit 2,5 W Ausgangsleistung. Die Pulslänge kann werkseitig im Pikosekunden- oder im Femtosekundenbereich eingestellt werden. Die Wellenlänge liegt fest bei 1040 nm.

Somit ist der Chromacity 1040 ideal für Multiphotonenmikroskopie, SHG Imaging und Seed Laser Anwendungen geeignet.

Das Gerät hat folgende Spezifikationen:

  • Wellenlänge: 1040 nm
  • Pulslänge: 100 fs – 1,5 ps
  • Ausgangsleistung: 500 mW oder 2,5 W
  • Pulsenergie: bis zu 25 nJ
  • Strahlqualität: M² < 1,2
  • Divergenz: < 2 mrad
  • Repetitionsrate: 100 MHz
  • Ansteuerung: Ethernet über Browser oder seriell über LabView oder MatLab
  • Kühlung: Luftkühlung
Angebot anfordern