Salsa Kamera

Die „Salsa“ ist eine Polarisations-Digitalkamera, die für jedes Pixel den vollständigen Stokes-Vektor (S0 bis S3) ermittelt.

Sie ist kompakt und robust und verfügt über alle Eigenschaften einer herkömmlichen digitalen Videokamera (einfache Bedienung, Point & Shoot, USB3-Anschluss) sowie über die Möglichkeit der Polarisationsanalyse.

Funktionsprinzip

Frühere Polarisationsbildsysteme wurden mit mechanischer Drehung von Polarisatoren und Wellenplatten hergestellt. Diese Systeme sind in der Regel recht langsam und sehr empfindlich auf die Bewegung der Szene zwischen den Bildern.

Wir verwenden einen patentierten Polarisationsfilter auf Basis ferroelektrischer Flüssigkristalle (FLC), der die Zeit bis zur Aufnahme eines kompletten Polarisationsbildes, bestehend aus vier Einzelaufnahmen, drastisch reduziert. Aus diesen vier Einzelaufnahmen wird anschließend für jedes Pixel der Stokes-Vektors berechnet.

Angebot anfordern







Erhältliche Auflösungen

1,040 pix x 1,040 pix

1,600 pix x 1,200 pix

1,920 pix x 1,080 pix