Temperaturregelungen für Laserdioden und LEDs

Die vielseitig einsetzbaren Temperaturregelungen von Arroyo Instruments überzeugen durch hervorragende Temperaturstabilität, hohen Bedienkomfort und kostenlose Fernsteuer-Software zu günstigen Preisen. Übersicht

Alle Temperaturregelungen verfügen über einen voll programmierbaren PID-Regler mit AutoTune-Funktion zur automatischen PID-Kalkulation, Computerschnittstellen und eine exakte Temperatur-, Strom- und Spannungsmessung. Solltemperatur, Isttemperatur, sowie Strom- und Spannung des Peltierelements werden simultan angezeigt.

 

Temperaturregelungen für Laserdioden und LEDs

Temperaturregelungen für Laserdioden und LEDs

ModellLeistungStromSpannungStabilitätSensoren
524028 W4 A7 V±0.004°CThermistor
530560 W5 A12 V±0.004°C
Thermistor, RTD, AD590, LM335
5310120 W10 A12 V±0.004°C
Thermistor, RTD, AD590, LM335
5300-08-24192 W8 A24 V±0.004°C
Thermistor, RTD, AD590, LM335
5300-10-18180 W10 A18 V±0.004°C
Thermistor, RTD, AD590, LM335
5400-15-28420 W15 A28 V±0.004°C
Thermistor, RTD, AD590, LM335
5400-30-28840 W30 A28 V±0.004°C
Thermistor, RTD, AD590, LM335
5400-20-56960 W20 A56 V±0.004°C
Thermistor, RTD, AD590, LM335

Alle genannten Modelle können einfach per Hand oder über PC-Schnittstelle bedient werden. Software zur Fernsteuerung und LabVIEW-Treiber stehen zum kostenlosen Download bereit.

Für den reinen Fernsteuerbetrieb im OEM-Einsatz sind die kompakten Geräte der 585 TECPak Serie  mit USB- und RS-232 Schnittstelle sowie einem analogen Ausgang zu Überwachungszwecken erhältlich.

Ganz neu im Programm sind die Mehrkanal-Temperaturregelungen der MultiSource TEC Serie.