Produkt Kategorie: LICHTQUELLEN

Die Flüssiglichtleiter-gekoppelten LED Lichtquellen von Prizmatix wurden speziell für Mikroskopie und OEM Anwendungen entwickelt, die eine besonders hohe und homogene Beleuchtung erfordern. Sie finden beispielsweise Verwendung in Machine Vision Systemen, in konfokalen Mikroskopen und in Life-Science-Instrumentierung. Diese Lichtquellen haben durch Ihre kompakte Bauform mit dem ins Gehäuse integrierten, rauscharmen Regler nahezu überall Platz und können […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für PRI – Flüssiglichtleiter-gekoppelte LED Lichtquelle

Die kollimierten LED Lichtquellen von Prizmatix haben eine besonders hohe optische Leistung und eigenen sich für viele Anwendungen wie beispielsweise Fluoreszenz-Mikroskopie, Machine Vision, für die Aktivierung chemischer Reaktionen oder als Ersatz von Metallhalogenid- und Quecksilberlampen. Basierend auf Single-Chip Emittern und auf höchste optische Leistung optimiert, erreichen die Lichtquellen erstaunliche optische Leistungen von bis zu 5700 […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für PRI – Kollimierte LED Lichtquellen von Prizmatix

Die fasergekoppelten LED Lichtquellen von Prizmatix sind ein exzellenter Ersatz von Lasern in vielen Anwendungen wie beispielsweise Spektroskopie, Optogenetik oder Crosslinking. Auf Faserkopplung und höchste optische Leistung optimiert, erreichen die Lichtquellen nach einer 1 m langen Faser (NA 0.63, 1500 µm Kern) erstaunliche optische Leistungen von bis zu 1100 mW. Durch die kompakte Bauform mit […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für PRI – Fasergekoppelte LED Lichtquellen von Prizmatix

Kollimationslinsen Durch die Verwendung einer Kollimationslinse am Faserausgang erhält man anstelle einer Gauß-Verteilung eine homogene Ausleuchtung in quadratischer Form. Homogenität ca. 90% 3 verschiedene Typen Justierbarer Fokus Telezentrische Linse (paralleler Strahlausgang) In der Verbindung mit einer Kollimationslinse (separater Artikel) erreicht die zusätzliche Verwendung einer der telezentrischen Linsen eine gleichmäßige, parallele Ausleuchtung. Homogene Beleuchtung 2 Größen […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für ASA – Zubehör für die Beleuchtungsinstrumente und Sonnensimulatoren

 Xenon-Beleuchtungsinstrument MAX-350 300W monochromatische Lichtquelle mit Filtern Die MAX-350 ist eine leistungsstarke aber kalte XENON-Lichtquelle mit Faserausgang und viel sinnvollem Zubehör zur Applikationsoptimierung. Durch die Verwendung von patentierten Spiegelmodulen wird das XENON-typische Heizen der IR-Wellenlängen verhindert. Die MAX-350 verfügt neben den Spiegelmodulen über weitere nützliche Funktionen wie Filterrad, variabler ND-Filter, Timer, Shutter, Faserausgang und Fernbedienung. […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für ASA – MAX-350 und LAX-C100

Das innovative Design der Lichtquellen der APOLLO Serien ermöglicht eine einfache Anordnung mit den modularen Monochromator-Spektrographen der ATLAS Serie zu einem leistungsstarken durchstimmbaren Lichtquellensystem – der APOLLO TLS-Serie. Mit einer Reihe verfügbarer Lichtquellen (Xenon-, gepulste Xenon– und Halogenlichtquellen) und Monochromatoren kann eine hochgradig anpassbare durchstimmbare Lichtquelle geschaffen werden, die Ihren Leistungs- und Auflösungsanforderungen entspricht. Hauptmerkmale der […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für CAM – APOLLO TLS-Serie

Speziell für Fluoreszenzanwendungen ist diese gepulste Xenon-Lichtquelle sehr gut geeignet, da sie vor allem im UV-Bereich ab 200 nm (mit spezieller DUV Birne sogar auch unter 200 nm) eine hohe Pulsenergie emitiert.   Die Lampe kann über ein IC-DB26-2 (Zubehör) Kabel mit einem Avantes Spektrometer synchronisiert werden.   In der AvaSoft können die Anzahl der […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für AVA – AvaLight-XE

Für die Wellenlängenkalibrierung eines Spektrometers stellt Avantes zahlreiche Plasma-Kalibrierlichtquellen zu Verfügung. Über deren charakteristische Spektrallinien lässt sich die Kalibrierkurve von Pixelnummer zu Wellenlänge eines Spektrometers anpassen. Die AvaSoft-Full (??) stellt eine Funktion zu Verfügung, mit deren Hilfe die Kalibrierkurve sehr leicht korrigiert werden kann. Die korrigierte Kurve ist allerdings dann nur auf dem lokalen PC […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für AVA – AvaLight-CAL

Diese Kalibrierlichtquelle für spektrale Strahldichte im Wellenlängenbereich von 360 nm bis 1100 nm verfügt über eine Halogenlichtquelle und eine 50 mm Ulbrichtkugel, um eine homogene und konstante Bestrahlung einer blanken optischen Faser mit SMA-Anschluss zu gewährleisten. Die spektrale Strahldichte wird im ASCII Format auf einer CD-ROM mitgeliefert.

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für AVA – AvaSphere-50-LS-HAL-CAL

Für Absolutkalibrierungen auf spektrale Bestrahlungsstärke im UV- und sichtbaren Bereich (200-1099 nm) eignet sich die AvaLight-DH-CAL. Wie bei der AvaLight-HAL-CAL-Mini bezieht sich die NIST-rückführbar kalibrierte Bestrahlungsstärke auf die Oberfläche des herausnehmbaren Kosinuskorrektors, der über einen SMA-Anschluss mit einer optischen Faser verbunden werden kann. Die Kalibrierdaten werden im ASCII Format auf einer CD-ROM mitgeliefert. Falls ein […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für AVA – AvaLight-DH-CAL

Diese absolut kalibrierte Halogenlichtquelle ist ideal geeignet für die spektrale Kalibrierung auf Bestrahlungsstärke im Wellenlängenbereich von 350 nm bis 1095 nm. Optional kann der kalibrierte NIR-Wellenlängenberiech von 1100 nm bis 2500 nm bestellt werden. Absolut kalibriert ist hierbei die spektrale Bestrahlungsstärke auf den herausnehmbaren Kosinuskorrektor, der über einen SMA-Anschluss mit einer optischen Faser verbunden werden […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für AVA – AvaLight-HAL-CAL-Mini

Die AvaLight-HAL-S-MINI ist die leistungsstärkste fasergekoppelte Halogenlichtquelle von Avantes. Sie erzeugt kontinuierliches und stabilisiertes Licht im Bereich von 360 nm bis 2500 nm. Der Fokus der Faserkopplung kann an die numerische Apertur der jeweiligen Faser manuell angepasst werden. Drei verschieden Leistungsklassen sorgen für die optimale Kombination aus Lichtleistung und Lebensdauer, je nach Anwendung. Über den […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für AVA – AvaLight-HAL-S-MINI

Diese fasergekoppelte Deuterium-Halogen-Lichtquelle emittiert kontinuierlich von 200 nm bis 2500 nm. Der Bereich 200 nm bis 400 nm wird dabei hauptsächlich von der Deuteriumbirne, der Bereich 400 nm bis 2500 nm hauptsächlich von der Halogenbirne abgedeckt. Die Lampe arbeitet ausschließlich im cw-Betrieb bei einer Stabilität von < 1 mAU. In eine 600 µm Faser koppelt […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für AVA – AvaLight-DHc

Die AvaLight-DH-S-BAL ist fast identisch zur AvaLight-DH-S. Durch einen dichroitischen Filter wird bei der AvaLight-DH-S-BAL der dominante Alpha-Peak bei 656 nm drastisch reduziert. Dadurch ist zwar die Gesamtlichtleistung geringer, der Dynamikbereich aber um das 20-fache höher als bei der AvaLight-DH-S. Der Fokus des eingebauten Kollimators kann auf die numerische Apertur der angeschlossenen Faser angepasst werden. […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für AVA – AvaLight-DH-S-BAL

Falls mehr Lichtleistung als bei der AvaLight-DHc benötigt wird, kommt die Deuterium-Halogen-Lichtquelle AvaLight-DH-S in Frage. Die Lichtleistung ist hier im Deuteriumbereich etwa 300 mal, im Halogenbereich etwa 35 mal höher als bei der AvaLight-DHc. Bei 656 nm entsteht eine dominante Deuterium Emissionslinie, die den Dynamikbereich der Lichtquelle einschränkt. Die alternative Lichtquelle AvaLight-DH-S-BAL vermeidet diesen Peak. […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für AVA – AvaLight-DH-S

Die freistrahlenden und forschungsgerechten Halogen-Lichtquellen der APOLLO T-Serie sind eine beliebte optische Quelle für sichtbares bis infrarotes Licht, da sie eine glatte Schwarzkörper-Spektralkurve und eine hohe Leistungsstabilität bieten. Die Wolframlampen der APOLLO T-Serie sind eine integrierte Lichtquelle, bestehend aus gekühltem Gehäuse, Netzteil und natürlich der Lampe selbst. Das Gehäuse ist so konzipiert, dass eine Feinjustierung […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für CAM – Apollo T Serie

Die Xenon-Lichtquellen der APOLLO Serien sind eine sehr gute Lösung, wenn eine sehr hohe Leuchtdichte (Punktlichtquelle) erforderlich ist. Die gepulsten APOLLO XP Xenon-Lichtquellen haben alle Vorteile der kontinuierlichen APOLLO X Xenonquellen, bieten aber stattdessen einen kurzen, hochintensiven Lichtimpuls von wenigen Mikrosekunden und sind somit ideal für zeitaufgelöste Messungen geeignet. Wie bei den kontinuierlichen Lichtquellen werden […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für CAM – Apollo XP Serie

Die freistrahlenden Xenon-Lichtquellen der APOLLO X-Serie sind eine sehr gute Lösung, wenn eine sehr hohe Leuchtdichte (Punktlichtquelle) erforderlich ist. Das Sortiment umfasst Lichtquellen für 150W und 450W Xenonlampen. Diese Lichtquellen werden in einem breiten Anwendungsspektrum eingesetzt und erreichen eine lange Lebensdauer der Xenonlampen. Hauptmerkmale der APOLLO X-Serie sind: Breitbandiges Spektrum im ultravioletten bis infraroten Sehr […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für CAM – Apollo X Serie

Der Hyperchromator, ein speziell für die lasergetriebene Plasmalichtquelle von Energetiq entwickelter Monochromator, ist eine Gemeinschaftsentwicklung der Technologie Manufaktur Göttingen und der Mountain Photonics GmbH. Der Hyperchromator nutzt die Vorteile der punktförmigen Plasmalichtquelle ideal, indem ein Spiegel mit einer Öffnung bis f/1.5 das Licht einsammelt und ohne beschneidenden Eingangsspalt für maximalen Lichtdurchsatz sorgt. Er ist optimiert […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für MOI – Hyperchromator

Alle Sonnensimulatoren von Asahi  Spectra verfügen über einen speziellen Faserausgang. Dadurch ist eine sehr einfache, schnelle und unkomplizierte Integration in jeden Messaufbau möglich. Alle Modelle verfügen über eine sehr kompaktes Design, mit hoher Funktionalität und sind sehr gut zu transportieren. HAL-320 Sonnensimulator (350 – 1100nm) Der HAL-320 ist ein Sonnensimulator mit einer 300W Xenon-Lampe und […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für ASA – Sonnensimulatoren

Schneller (F/2,8) Einzelmonochromator im Czerny-Turner-Design Eigenschaften: Kleine und kompakte Bauweise Tuning-Wellenlängen von 250nm bis 900nm mit MAX-350 Auflösung des Monochromators ~2,6nm Verschiedene Gratings zur Auswahl Spaltbreite und Winkel des Gratings über Fernsteuerung einstellbar Stabile Performance Halterung zum Verbinden mit der Lichtquelle MAX-350 (optional)

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für ASA – Einzelmonochromator CMS-100

Diese 1000 W Wolfram-Halogenlichtquelle erzeugt eine spektral absolut kalibrierte Bestrahlungsstärke von 250 nm bis 2500 nm. Sie kann als einfache Lampe konfiguriert werden, die allerdings die ANSI Bezeichnung trägt und bezüglich der 2000 NIST Irradiance Scale kalibriert ist, oder aber zusammen mit zahlreichem Zubehör wie einem Lampenhalter, einer Ausrichtungsvorrichtung, einem Lampengehäuse, einem Netzteil und einer […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für GAM – 5000-FEL

Die RS-50 VF wird hauptsächlich für die Erzeugung möglichst homogener Bestrahlungsstärken im Abstand von 6 bis 30 Metern oder für die Beleuchtung von Flächen mit bis zu 50 cm im Durchmesser eingesetzt. Die Lichtquelle ist hierbei für einen fixen Abstand absolut kalibriert. Ab einem Abstand von ca. 6 Metern kann die RS-50 VF als Punktlichtquelle […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für GAM RS-50

Die RS-12DN ist ein NIST rückführbarer Weißlichtstandard für Strahldichte oder Leuchtdichte. Mithilfe eines separaten Filters kann das Gerät zu einer Lichtquelle für NVIS Display Simulation umgebaut werden. Hierbei wird grünes Licht von Kockpitdisplays simuliert und zusätzlich ein bestimmtes Level im NIR Bereich ausgegeben, auf das ein Spektroradiometer oder Radiometer kalibriert werden kann. Die Lichtquelle ist […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für GAM RS-12DN

Diese Präzisions-Halogenlichtquelle ist absolut auf Bestrahlungsstärke und Beleuchtungsstärke kalibriert und wird häufig für die Kalibrierung von Lichtmessinstrumenten oder optischen Detektoren, Spektroradiometern, Radiometern oder Spektrometern eingesetzt. In Kombination mit der RS-70-X Erweiterung kann die RS-10D Lichtquelle auch als absoluter Standard für spektrale Leuchtdichte, Lichtstärke, Strahldichte oder Strahlstärke sowie für Beleuchtungs- und Bestrahlungsstärke in einem bestimmten Abstand […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für GAM-RS10D

Diese Präzisions-Halogenlichtquellen sind absolut auf Strahlungsfluss kalibriert und dienen hauptsächlich der Kalibrierung von Ulbrichtkugeln, Lichtmessgeräten und als Anregung für Detektoren. Die Leistung kann zwischen 5 W und 100 W gewählt werden. Die RS-15 stellt somit einen NIST-rückführbaren Standard für spektralen Strahlungsfluss oder Lichtstrom im Wellenlängenbereich 300 nm bis 1100 nm dar. Zur Ansteuerung der Lichtquelle […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für GAM RS-15

Die durchstimmbare Mehrkanal-LED-Lichtquelle RS-7 besteht aus einem Feld von 32 LED-Kanälen unterschiedlicher Wellenlänge und drei Weißlichtkanälen für den sichtbaren Wellenlängenbereich von 380 nm bis 1000 nm. Für den IR-Bereich gibt es die RS-7-SWIR mit neun LED-Kanälen von 910 nm bis 1650 nm. Durch die Kombination mehrerer Kanäle und mithilfe einer speziell entwickelten Synthesis Engine können […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für GAM RS-7

Die EQ-99X-CAL von Energetiq ist eine kalibrierte EQ-99X Plasmalichtquelle von Energetiq. Wie bei allen LDLS wird ein CW-Laser zum Treiben des Xenonplasmas verwendet. In dem Fall der EQ-99X-CAL  kommt ein 20W starker Diodenlaser zum Einsatz. Das Zünden der Lichtquelle erfolgt über Elektroden, die während des Betriebes nicht verwendet werden. Nachdem das Plasma gezündet wurde übernimmt […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für ENQ – LDLS-EQ-99X-CAL

Die EQ-77 von Energetiq ist eine freistrahlende lasergetriebene Plasmalichtquelle von Energetiq mit höchster Brillanz. Wie bei allen LDLS wird ein CW-Laser zum Treiben des Xenonplasmas verwendet. In dem Fall der EQ-77 kommt ein 60W starker Laser zum Einsatz. Nachdem das Plasma gezündet wurde übernimmt der Laser das Treiben der Lichtquelle. Auch diese Lichtquelle verfügt neben […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für ENQ – LDLS-EQ-77

Die EQ-99XFC von Energetiq ist die einzige fasergekoppelte lasergetriebene Plasmalichtquelle von Energetiq. Wie bei allen LDLS wird ein CW-Laser zum Treiben des Xenonplasmas verwendet. In dem Fall der EQ-99XFC kommt ein 20W starker Diodenlaser zum Einsatz. Das Zünden der Lichtquelle erfolgt über Elektroden, die während des Betriebes nicht verwendet werden. Nachdem das Plasma gezündet wurde […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für ENQ – LDLS – EQ-99XFC

Die EQ-99X von Energetiq ist die kleinste freistrahlende lasergetriebene Plasmalichtquelle von Energetiq. Wie bei allen LDLS wird ein CW-Laser zum Treiben des Xenonplasmas verwendet. In dem Fall der EQ-99X kommt ein 20W starker Diodenlaser zum Einsatz. Das Zünden der Lichtquelle erfolgt über Elektroden, die während des Betriebes nicht verwendet werden. Nachdem das Plasma gezündet wurde […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für ENQ – LDLS – EQ-99X

Die EQ-400 von Energetiq ist die stärkste freistrahlende lasergetriebene Plasmalichtquelle von Energetiq. Wie bei allen LDLS wird ein CW-Laser (400W Laserleistung) zum Treiben des Xenonplasmas verwendet. Die EQ-400 bietet allerhöchste Brillanz und Leistung über ein sehr breiten Spektralbereich von 170-2100 nm. Auch diese Lichtquelle verfügt neben der EQ-9 (Link) und der EQ-77 (Link) über zwei […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für ENQ – LDLS – EQ-400