Positionierung mit Schrittmotoren

Im Gegensatz zu Piezogetriebenen Achsen eignen sich Schrittmotoren für die Positionierung von schwereren Objekten. Der Aufbau der Motoren ist sehr robust und ermöglicht trotz hoher Schub- und Zugkräfte kleine Stellbewegungen des Tisches. Da es sich um einen externen Antrieb handelt, sind die schrittgetriebenen Achsen von Micronix nicht ganz so platzsparend wie die Piezogetriebenen.

Übersicht der schrittgetriebenen Achsen

NameTypVerfahrweg in mmLast in kgEncoderUmgebung neben
Atmosphärisch
VT-21SLinear101Analog, DigitalHV
VT-21LLinear261Analog, DigitalHV
PPS-20SMLinear12, 18, 26, 512Analog, DigitalHV
PPS-28SMLinear26, 51, 76, 1025Analog, DigitalHV
PPS-60SMLinear25, 50, 100, 200, 30015Analog, Digital, Digital (low cost)HV, UHV
PPS-110Linear100, 200, 300, 500, 100025DigitalHV, UHV
VT-50LLinear50, 100, 200, 30020Analog, DigitalHV
PR-50SMRotation360°2Analog, DigitalHV
PG-50SMGoniometer+-5°2Analog, DigitalHV
ES-50SMHub101Analog, DigitalHV
PZS-90Hub3515Analog, Digital, Digital (low cost)
MP-21Schieber12, 252-HV
MPA-20Schieber1210-UHV

Steuerung:

Der MMC-200 ist eine kostengünstige Schrittmotorsteuerung. Er ermöglicht Geschwindigkeiten über 5 mm/s bei geschlossenen Regelkreisen (closed loop) zu 50 nm. Mehrere Einheiten können als kompaktes Mehrachsmodul gestapelt werden und über ein einziges USB- oder RS-485-Kabel mit einem Computer verbunden werden. Die MICRONIX Motion Control Language ermöglicht eine einfache Programmierung durch einfache ASCII-Befehle.