Produkt Kategorie: Motorisierte Positioniertische

Im Gegensatz zu Piezogetriebenen Achsen eignen sich Schrittmotoren für die Positionierung von schwereren Objekten. Der Aufbau der Motoren ist sehr robust und ermöglicht trotz hoher Schub- und Zugkräfte kleine Stellbewegungen des Tisches. Da es sich um einen externen Antrieb handelt, sind die schrittgetriebenen Achsen von Micronix nicht ganz so platzsparend wie die Piezogetriebenen.

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für MIC – Schrittmotorgetriebene Achsen (stepper)

Das Grundprinzip der Stick-Slip-Trägheitsbewegung ist die kontrollierte Nutzung der Reibung in Verbindung mit der Trägheit des beweglichen Teils. Wie in der Zeichnung unten dargestellt, ist ein oszillierendes Piezo Element mit einem Reibungselement verbunden, dass das Gleitreibungselement nach vorne bewegt, wenn sich der Piezo aufgrund einer angelegten Spannung ausdehnt. Wenn der Piezo vollständig ausgefahren ist, was […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für MIC – Piezogetriebene Achsen

Linearmotoren sind für Anwendungen geeignet, die hohe Anforderungen an die Geschwindigkeit stellen. Die Motoren bestehen aus zwei getrennten Teilen: einem magnetischen Gehäuse und einer Spule. Eine angelegte Spannung bewirkt, dass sich der Motor in eine Richtung bewegt. Durch die Umkehrung der Polarität bewegt sich der Motor in die entgegengesetzte Richtung. Da es sich um einen […]

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für MIC – Spulengetriebene Achsen (linear)