Mountain Spheres - kundenspezifische Ulbrichtkugeln

In der Lichtmesstechnik werden neben Lichtquellen, optischen Fasern und Spektrometern auch häufig Ulbrichtkugeln für verschiedenste Zwecke eingesetzt. Die diffuse Vielfachreflexion des Lichtes im Innern der Kugel erzeugt eine konstante Strahldichte in jeder Raumrichtung sowie eine Homogenisierung der einzelnen Wellenlängen.

So kann eine Ulbrichtkugel beispielsweise für Beleuchtungszwecke näherungsweise als Lambert’scher Strahler eingesetzt werden. Andere typische Anwendungen sind die absolute Vermessung der spektralen Strahlungsleistung von Lichtquellen oder der spektralen Bestrahlungsstärke an einer bestimmten Position. Darüber hinaus sind Ulbrichtkugeln ideal geeignet für relative Messungen der spektralen Reflexion oder Transmission von Materialien, da das reflektierte oder transmittierte Licht winkelunabhängig eingefangen wird. Sogar Haze-Messungen (Trübung) von Gläsern lassen sich mit einer Ulbrichtkugel sehr präzise durchführen.

Mögliche Anwendungen:

  • Einsatz als Lambert’scher Strahler
  • Absolute Messung der spektralen Strahlungsleistung von Lichtquellen
  • Absolute Messung der spektralen Bestrahlungsstärke an einer bestimmten Position
  • Relative Messungen der spektralen Reflexion oder Transmission von Materialien
  • Haze-Messungen

Je nach kundenspezifischer Anwendung fertigen wir für Sie eine zu Ihrer Messaufgabe perfekt passende Ulbrichtkugel oder stellen für Sie einen vollständigen Messaufbau bestehend aus Ulbrichtkugel, Spektrometer, Lichtquelle, Absolutkalibrierung, optischen Fasern und Zubehör zusammen.

Der Durchmesser unserer Ulbrichtkugeln reicht von 30 mm bis 1600 mm. Wir bieten die Beschichtungen BaSO4, PTFE und Gold an. Gerne fertigen wir auf Kundenwunsch auch Sonderbauten wie Doppelkugeln, Kugeln zum Aufklappen, Kugeln auf Rolltischen sowie wassergekühlte Kugeln an.

Falls Sie nach einer entsprechenden Ulbrichtkugel auf der Suche sind, kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail oder telefonisch. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Angebot anfordern







Elektronischer Shutter

Elektronischer Shutter für In-Line- und Ulbrichkugelapplikationen im 30 mm Cage-System

Lampencontroller

Ulbrichtkugeln werden vor dem Einsatz mittels Kalibrierlichtquellen vermessen. Das Hauptproblem beim Betrieb von Kalibrierlampen ist jedoch, dass eine Fluktuation des Injektionsstroms der Lichtquelle zu einer 7x so hohen Schwankung der optischen Leistung im Arbeitspunkt der Kalibrierlampe führt. Daher ist eine präzise einstellbare und hochstabile Stromversorgung der Kalibrierlichtquelle so immens wichtig.