Handheld-Spektrometer der Vector Line (GS-116X)

Die Handspektrometer der Vector-Line wurden entwickelt, um Farbe und Leuchtdichte gleichzeitig aus bis zu sechs verschiedenen Betrachtungswinkeln zu messen. Darüber hinaus verfügen die Geräte über einen Flickersensor. Die hier verwendete Technologie liefert eine spektrale Messgenauigkeit, die für OLED-Displays mit hoher Farbsättigung und breitem Farbumfang erforderlich ist und ist im Gegensatz zu filterbasierten Farbmessgeräten nicht anfällig für systematische Anpassungsfehler vorgeschalteter Filter.
Das Standardmodell GS-1164 integriert vier GS-1160B-Spektrometer in einem Modul. Alle vier Spektrometer arbeiten während der Messung gleichzeitig.

Verfügbare Modelle:

  • GS-1164: 0°, 30°, 45°, 60°
  • GS-1163: -60°, 0°, 60°
  • GS-1165: 0°, 30°, 45°, 60°, 75°
  • GS-1165A: 0°, 15°, 30°, 45°, 60°
  • GS-1160: 0°, 15°, 30°, 45°, 60°, 75°
  • Gleichzeitige Messung von Leuchtdichte und Farbe aus mehreren Winkeln
  • Integrierter Flickersensor
  • Leistungsstarke interne MCU für Hochgeschwindigkeitsmessungen
  • Serielle RS-232-Schnittstelle und USB 2.0 Typ B-Schnittstelle
  • Unterstützung der Gamma Scientific LightTouch uSpectrum SDK/API-Bibliothek
  • Vollständig kalibriert und rückführbar zu NIST nach ISO/IEC 17025 durch NVLAP (Laborcode 200823-0)
    Angebot anfordern