Benchtop-Spektrometer

RadOMA GS-1220 Spektroradiometer

Das GS-1220 Spektroradiometer ist für Qualitätskontrolle und Hochgeschwindigkeits-LED-Tests konzipiert. Die optische Integrationszeit beträgt hierbei bis zu 100 ms.
Das spezielle optische Design in Verbindung mit einem rückseitig beleuchteten CCD Detektor ermöglicht die präzise Messung von extrem schwachen Licht, eine überragende Sensitivität im blauen Bereich sowie eine hohe Genauigkeit in Wellenlänge, Farbe und absoluter Intensität.
Der rückseitig beleuchtete Detektor besitzt 2048 Pixel und ist thermoelektrisch gekühlt.
Die Absolut-Kalibrierung des Instruments erfolgt im Haus-eigenen NVLAP akkreditierten Labor (NVLAP Laborcode: 200823-0) und ist NIST-rückführbar.
Typische Anwendungen sind LED-Testing, Display Messungen, Reflexions- und Transmissionsmessungen sowie NVIS Tests.

RadOMA GS-1290 Spektroradiometer

Das GS-1290 Spektroradiometer ist ein Hochleistungs-LED-Spektroradiometer. Das firmeneigene optische Design sowie die back-thinned CCD Technologie ermöglichen eine sehr präzise Messung von sehr schwachem Licht. Darüber hinaus ist das Gerät auch im kurzwelligen Bereich sehr sensitiv und ermöglicht eine hohe Messgenauigkeit von Wellenlänge, Farbe und absoluter Intensität.
Die ISO/IEC 17025 Akkreditierung von NVLAP (NVLAP Laborcode 200823-0) ermöglicht außerdem kundenspezifische Kalibrierungen.
Das GS-1290 Spektroradiometer ist für Qualitätskontrolle und Hochgeschwindigkeits-LED-Tests konzipiert. Die optische Integrationszeit beträgt hierbei bis zu 100 ms.
Typische Anwendungen sind LED-Testing, Display Messungen, Dünnschicht -Reflexionsmissionsmessungen sowie NVIS Tests.